Wir bieten Dir!

Schulungen und Qualifizierungen

Liebe freiwillig Mitarbeitende, liebe Ehrenamtler:innen

Nach einigen Terminverlegungen können wir unser Schulungsangebot wieder starten. Und das sogar in Präsenz. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme eurerseits!
Zur Erinnerung, alle freiwillig Mitarbeitenden sollen 8 Unterrichtseinheiten (UE) pro Jahr an fachlicher Qualifizierung erhalten.

Folgende Schulungen bieten wir bis zu den Sommerferien an:

Unterstützte Kommunikaon
Wir erfahren von Eckard Haußer (Kommunikationspädagoge LUK, Fachreferat Unterstützte Kommunikation)
über verschiedene Arten der Kommunikation und lernen Gebärden.

Wo? Offene Hilfen, Salinenstraße 32, Schwäbisch Hall

Wann? Montag, 14. Juni – 18.00 bis 19.30 Uhr

Anmeldung: bis Donnerstag den 10. Juni

Belegung: Min. 3 und max. 15 Teilnehmende

Erste Hilfe Kurs
Karl-Eugen Altdörfer vom Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) bietet dieses Jahr wieder einen Erste Hilfe Kurs an.

Wo? Offene Hilfen, Salinenstraße 32, Schwäbisch Hall

Wann? Freitag, 18. Juni – 08.30 bis ca. 16.00 Uhr

Anmeldung: bis Montag den 14. Juni

Belegung: Min. 10 Teilnehmende

Brandschutzunterweisung
Was tun wenn‘s brennt? Worauf muss ich bei Angeboten auch in fremden Häusern z.B. auf Urlaubsreisen
achten?

Wo? Offene Hilfen, Salinenstraße 32, Schwäbisch Hall

Wann? Montag, 05. Juli – 17.00 bis 19.00 Uhr

Anmeldung: bis Mittwoch den 30. Juni

Pflegeschulung
Dieses Jahr zum ersten Mal im Programm. Angie Sebek (Gesundheits- und Krankenpflegerin für Intensivpflege und Anästhesie) und Mirjam Meyer (Heilerziehungspflegerin) werden mit uns die wichtigsten Basics der Pflege durch

Wo? Offene Hilfen, Salinenstraße 32, Schwäbisch Hall

Wann? Donnerstag, 08. Juli – 17.30 bis ca. 19.30 Uhr

Anmeldung: bis Montag den 05. Juli

Einführungsveranstaltung
Wer sind die Offenen Hilfen? Was machen wir? Vernetzung von Freiwilligen.

Wo? Offene Hilfen, Salinenstraße 32, Schwäbisch Hall

Wann? Freitag, 16. Juli – 18.00 bis 20.00 Uhr

Anmeldung: bis Mittwoch den 14. Juli

Hygieneschulung
Hygienestandarts und Arbeiten unter Coronabedingungen. Pflicht für alle, die dieses Jahr an Angeboten
mitwirken.

Wo? Otto-Möbus-Haus, Goldbacher Straße 60, Crailsheim

Wann? Dienstag, 20. Juli – 17.30 bis 19.00 Uhr

Anmeldung: bis Montag den 19. Juli

Wie noch? An diesem Termin ist auch eine Teilnahme per Videokonferenz möglich.

oder

Wo? Offene Hilfen, Salinenstraße 32, Schwäbisch Hall

Wann? Freitag, 23. Juli – 17.30 bis 19.00 Uhr

Anmeldung: bis Montag den 19. Juli

Wie noch? An diesem Termin ist auch eine Teilnahme per Videokonferenz möglich.

Anmeldung per Mail an: karoline.wagner@sonnenhof-sha.de

Mitzubringen: Bitte bringe für Dich eine Mund-Nasen-Bedeckung mit

Veranstaltungen und Feste

Liebe freiwillige Mitarbeiterinnen, Liebe freiwillige Mitarbeiter,

im Newsletter findet ihr Informationen zum aktuellen Stand unserer Angebote.
Vielen Dank für eure Unterstützung auch in dieser Pandemie.

Wir wünschen Euch und Euren Familien Gesundheit und alles Gute in dieser ungewissen Zeit.

In der folgenden Übersicht sind alle Feste, Veranstaltungen und Schulungen mit aktuellen Terminen zu sehen.

Wir wollen uns bei Euch für Euer Engagement, Eure Zeit und Eure tatkräftige Unterstützung in den Offenen Hilfen herzlich bedanken!
Ohne Euch wären unsere Angebote nicht so vielfältig, bunt und abwechslungsreich!

Herzliche Einladung zum gemütlichen beisammensitzen, leckerem Essen und behaglichem Austausch bei...

Mitarbeiterfrühstück in Crailsheim

Termin entfällt

Otto-Möbus-Haus

Goldbacher Straße 60, Crailsheim

Filmabend zum Weltautismustag - Ich bin mir Gruppe genug!

Termin wird verschoben

Kino im Schafstall

Im Lindach 9, Schwäbisch Hall. Bei Anmeldung über uns, Freier Eintritt.

Grillfest

kann dieses Jahr leider nicht stattfinden

Offene Hilfen

Salinenstraße 32, Schwäbisch Hall

DankeFest

kann dieses Jahr leider nicht stattfinden

Roland-Wurmthaler-Halle

Gartenstraße 1, 74532 Ilshofen

Qualifizierung durch E-Learning

Das E-Learning der Lebenshilfe NRW soll ein wichtiges Instrument zur Schulung neuer freiwillig Mitarbeitender werden, da dieses individuell, von zu Hause oder unterwegs, selbstständig von jedem freiwillig Mitarbeitenden bearbeitet werden kann.

Schulungsinhalte unseres Kurses sind:
Modul 1: Basiswissen Behinderung
Modul 2: Hygiene und Ernährung
Modul 3: Rechtliche Grundlagen
Modul 4: Unterstützung im Alltag
Modul 5: Kommunikation

Durch die erfolgreiche Teilnahme am E-Learning werden 20 Unterrichtseinheiten des Schulungsbedarfs abgedeckt. Zusätzlich erhälten Teilnehmende ein Zertifikat.

Hast Du / haben Sie Interesse?

Kommen Sie / Du auf Chantal Rößler zu.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Chantal Rößler
0791 / 94016-20
chantal.roessler@sonnenhof-sha.de

Karoline Wagner
0791 / 94016-23
Mobil: 0151 / 16357038

karoline.wagner@sonnenhof-sha.de