Aktuelle Informationen

Liebe freiwillige Mitarbeiterinnen, Liebe freiwillige Mitarbeiter,

im Newsletter findet ihr alle Informationen zum aktuellen Stand unserer Angebote.
Vielen Dank für eure Unterstützung auch in dieser Zeit.

Wir wünschen Euch und Eurer Familie Gesundheit in dieser ungewissen Zeit.

Aktuelle rechtliche Entwicklungen

Das ist neu seit 2019!

Qualifizierungen für (neue) freiwillig Mitarbeitende in der OH

An dieser Stelle möchten wir Euch über aktuelle, rechtliche Entwicklungen informieren. Seit Beginn letzten Jahres müssen neue freiwillig Mitarbeitende geschult werden. Die Unterstützungsangebote Verordnung (UstA-VO) verpflichtet Organisationen, die Betreuungsangebote in Baden-Württemberg anbieten dazu Mitarbeitende, die keine Ausbildung oder Studium in diesem Bereich begonnen oder abgeschlossen haben, zu qualifizieren.

Die fachliche und persönliche Begleitung durch hauptamtlich Mitarbeitende vor, während und nach der Mitarbeit ist für uns seit jeher eine wichtige Form der Qualifizierung unserer freiwillig Mitarbeitenden. Zu Angeboten wie Gruppenangeboten, Clubs, Treffs, Tagesferienbetreuungen, Wochenendfreizeiten, Urlauben und Reisen finden regelmäßig Besprechungen und anlassbezogene Reflexionen statt. Neue freiwillig Mitarbeitende erhalten vor und während ihrer ersten Mitarbeit besondere fachliche Begleitung und Anleitung. Freiwillig Mitarbeitende können sich jederzeit die fachliche Unterstützung eines hauptamtlich Mitarbeitenden telefonisch, per Mail oder in den Offenen Hilfen vor Ort einholen. Die fachliche Begleitung wird von uns gemäß der UstA-VO dokumentiert.

Wir bieten unterschiedliche Qualifizierungen und Schulungen für unsere freiwillig Mitarbeitenden an. Durch Eure Antworten und Anregungen in der Online Umfrage können wir Schulungen an Bedarfe anpassen. Durch eine halbjährlich erscheinende Einladung, den Newsletter und die Rubrik unserer Homepage „Wir bieten Dir!“ werdet Ihr zu neue Angeboten, Schulungen und Festen eingeladen und informiert. Wir freuen uns auf eure Teilnahme, Anregungen und Rückmeldungen.

Das E-Learning der Lebenshilfe NRW soll ein wichtiges Instrument zur Schulung neuer freiwillig Mitarbeitender werden, da dieses individuell, von zu Hause oder unterwegs, selbstständig von jedem freiwillig Mitarbeitenden bearbeitet werden kann. Schulungsinhalte sind unterschiedliche Behinderungen, z.B. das Down-Syndrom, Hygiene und Ernährung, rechtliche Grundlagen, wie das BTHG (Bundesteilhabegesetz), sowie Möglichkeiten der Unterstützung im Alltag, z.B. durch Unterstützte Kommunikation. Auch freiwillig Mitarbeitende, die schon länger bei uns sind und deshalb nicht in vollem Umfang geschult werden müssen, können bei Interesse gerne einen Zugang zu diesem Programm erhalten.

Wir versuchen, die von Euch geäußerten Themen als Fortbildungen anzubieten und diese nach euren Bedarfen weiterzuentwickeln. Schulungsangebote sind auf unserer Homepage unter der Rubrik „Wir bieten Dir!“ zu finden. Über Fragen, Anregungen, Ideen und Kritik freuen wir uns.

Bei Interesse an pflegerischen Themen, wie z.B. dem Umgang mit Ernährung über eine Sonde, oder pädagogischen Themen, wie z.B. Gebärden oder Leichte Sprache, ist eine Teilnahme an Schulungen des Sonnenhof e.V. möglich. Besteht großes Interesse an einem Thema, versuchen wir eine eigene Schulung zu organisieren. Zudem befürworten wir die Teilnahme an Schulungsangeboten von anderen Anbietern. Nach Absprache übernehmen die Offenen Hilfen die Kosten der Teilnahme. Besteht Interesse an einem Thema zu dem wir noch keine Fortbildung anbieten? Dann suchen wir gerne gemeinsam die passende Möglichkeit der Weiterbildung.

Vielen herzlichen Dank für Euren Einsatz und Ihr Engagement in unseren Angeboten. Die gesetzlichen Vorgaben versuchen wir so umzusetzen, dass es als freiwillig Mitarbeitende zeitlich machbar bleibt und die Inhalte für euch interessant gestaltet sind. Gemeinsam können wir Menschen mit Unterstützungsbedarf diese Vielfalt und Fülle an Möglichkeiten der Teilhabe in der Freizeitgestaltung bieten.

Ohne euch wäre unser Programm nicht so bunt, umfangreich, vielseitig und individuell. Vielen Dank dafür!

Ihre Ansprechpartnerin